Soziales Engagement
Mindener Stiftung für Kinder

Die Mindener Stiftung für Kinder trägt dazu bei, dass Kindern in der Region Minden mehr Chancen eröffnet werden. Kinder brauchen Förderung, damit sie gut ausgebildet werden, Verantwortung übernehmen können, Werte bewahren und die Gesellschaft positiv mitgestalten. Aus unterschiedlichsten Gründen mangelt es an der Förderung vieler Kinder.

Die Stiftung wurde 2008 von zwei Mindener Unternehmern als evangelische Kirchenstiftung gegründet. Sie finanziert ihre Projekte aus Spenden. 

Wir unterstützen die Stiftung finanziell und engagieren uns persönlich in der Stiftungsarbeit.

Weitere Informationen zur Mindener Stiftung für Kinder erhalten SIe hier.

Wittekindshof

Wir wissen, dass Arbeit in unserer Gesellschaft von hoher Bedeutung ist. Durch sie werden wir in das soziale Gefüge eingebunden und erfahren Wert, Selbstbewusstsein und Identität. Zudem sichern wir über Arbeit unseren Lebensunterhalt und damit unsere Existenz.

Daher sollen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Wertschätzung erfahren – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung oder Identität. Dafür setzt sich die Charta der Vielfalt ein.

Inklusion ist somit ein fester Bestandteil gelebter Vielfalt und unserer Unternehmenskultur, die alle Beschäftigten mit einbindet. Nur so kann ein Arbeitsumfeld geschaffen werden, das die Anerkennung und Einbeziehung aller Menschen im Unternehmen voranbringt.

„Anpassung der Strukturen an die
individuellen Bedürfnisse behinderter Menschen
statt der Anpassung der behinderten Menschen
an die vorhandenen Strukturen.“
(Cramer 2009)

Darüber hinaus unterstützen wir Diakonische Stiftungen wie die Lebenshilfe Arbeit e.V. oder den Wittekindshofer Werkstätten, indem wir Tätigkeiten wie Konfektionieren und Etikettieren sowie Folien-, Schrumpf- und Umverpackungen in deren Arbeitsbereichen durchführen lassen und dort gefertigte Betriebsmittel erwerben.


Adelheid Brandt, Wittekindshofer Werkstätten

Kultur-Sommerbühne

Im Rahmen der Mindener Kultur-Sommerbühne unterstützen wir seit 2011 kulturelle Höhepunkte für unsere Region

Bisher unterstützte Veranstaltungen:

2017 - NENA

Im letzten Jahr unterstützten wir zusammen mit der Volksbank Mindener Land NENA  - Mit ihren Songs prägte sie eine ganze Generation. NENA ist keine Geschmacksfrage, NENA ist ein großes Stück deutsche Popkultur. Ihre Hits und Evergreens wie „99-Luftballons“, „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“, „Nur Geträumt“ oder „Liebe ist“ sind Kult und sprechen Menschen aller Generationen an.


2016 - Glasperlenspiel - "Geiles Leben"


2015 - Tom Gäbel - "100 Jahre Sinatra"
Geburtstagsparty in Black & White


2014 - Meret Becker - "Deins & Done"
als Hommage an die Liebe


2013 - Götz Alsmann - "In Paris"


2012 - BAP - "Volles Programm"


2011 - Juli - "In Love"

Grafik Shop